Infopoint – Sölden

Dem am Ortseingang bestehenden Infopoint aus Beton wird mittels Neugestaltung durch whiteriver ein attraktives und zeitgemäßes Erscheinungsbild mit Fernwirkung bei Tag und Nacht gegeben. Dafür wird das alte Gebäude mit einer neuen Fassadenhülle in Holzoptik und dynamisch hinterleuchtetem Lichtband umhaust.

  • Attraktivität steigern und Architektur als Blickfang generieren

  • Fernwirkung bei Tag und Nacht erhöhen

  • „Ersten Eindruck“ von Sölden positiv besetzen

  • Corporate Design von Sölden implementieren (Corporate Architecture)

  • Bestehende Architektur im Kern erhalten (Vorsatzschale)


Ausführungsplanung
DI Joachim. A. Wieser, Sölden
Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google